Interviews mit Diversity Media

  • Lesedauer:2 min Lesezeit

Wie bereits in unserem Jahresrückblick berichtet, durften wir in den vergangenen Wochen in diversen Interviews Stellung zur mangelhaften Diversität in der Medienlandschaft beziehen. Mittlerweile wurden zwei der Interviews veröffentlicht. Ihr findet Interviews und Presseberichte zukünftig unter Orga/Presse.

“Eine junge Generation, die das Thema sieht”

Unter dem Titel beschäftigte sich die Journalistin Anna Süß mit für das studentische Campus-Magazin der Freien Universität Berlin FURIOS mit der Frage wie die mittlerweile bestehende Vielfältigkeit der Gesellschaft auch in den Medien repräsentiert werden kann. Dabei gab es spannende Antworten aus verschiedenen Perspektiven. Sie befragt unter anderem Diversity Media was wir tun um der Vielheit unserer Gesellschaft mehr Sichtbarkeit zu verschaffen. Ein spannender und gelungener Artikel den ihr hier verlinkt findet!

“Wege zu mehr Vielfalt – Diversität im Journalismus”

Im aktuellen Magazin des BJVreport (Magazin des Bayerischen Journalisten-Verbandes) ging es im Titelthema genau darum. Die Journalistin Michaela Schneider stellt sich ebenfalls der Frage warum die Gesellschaft divers ist, während es in den Redaktionen vielerorts noch immer an Diversität fehlt. Sie sammelte viele spannender Standpunkte von verschiedensten Medienmacher*innen und Journalist*innen. Auch wir durften unsere Forderung nach der Widerspieglung gesellschaftlicher Diversität in den Medien formulieren. Ein guter und aufwendiger Artikel, den man lesen sollte! Den Artikel findet ihr ab Seite 16 im BJVreport 06/2020!